Napfschildläuse: Ursachen, Bekämpfen & Auswirkungen

Ganz egal, ob Woll-Läuse, Schildläuse, Blattläuse oder Napfschildläuse – Ungeziefer dieser Art saugt den Pflanzensaft aus Ihrem Bonsai und trägt somit über kurz oder lang dazu bei, dass die Blätter des edlen Gewächses sich braun verfärben und schon nach kurzer Zeit abfallen. Selbst Wachstumsstörungen oder Verkrüppelungen sind in der Konsequenz nichts Ungewöhnliches. Und das ist noch immer nicht alles, denn vielfach kommt es bei Bonsai Gewächsen durch den schädigenden Einfluss der Napfschildlaus sogar zu frühzeitigen Alterungserscheinungen!

Handlungsbedarf ist somit in jedem Fall gefragt. Überhaupt ist die Napfschildlaus ein ausgesprochen hartnäckiger Zeitgenosse, und es ist schwer, sie effizient und nachhaltig zu bekämpfen. Wir als erfahrene Bonsai Experten haben nichtsdestotrotz zahlreiche wertvolle Tipps rund um den Gesunderhalt Ihres geliebten Luxus-Baumes für Sie auf Lager.

Wir empfehlen eine Anwendungsdauer von 3 Wochen mit einer einmaligen Behandlung pro Woche mit Calypso. Sollte sich der Befall noch im Larvenstadium befinden, kann auch Lizetan von Bayer angewendet werden!

Luxurytrees setzt hier auf (mit Klick zu Amazon):